So wählen Sie einen Gartenstil – 12 schöne Garten-Design-Ideen

Die Gründung eines Gartenstils ist der erste Schritt beim Erstellen eines Garten-Designs.

Und es ist auch ein guter Ausgangspunkt, wenn Sie Ihren Garten einen Aufzug geben möchten. Es hilft Ihnen, Entscheidungen in Gartenmöbeln, Pflanzen und Ornamenten einzugrenzen. Sie finden viel wahrscheinlicher, Dinge zu finden, die Sie wirklich genießen werden.

Sie haben vielleicht bereits einen Gartenstil, ohne sich dessen wirklich bewusst zu sein. Wenn ja, werden Sie es in Worte einsetzen, um zu entscheiden, in welche Richtung Sie mit neuen Anpflanzen und Möbeln gehen möchten. Es kann dazu beitragen, dass eine große Investition, wie ein Schuppen oder ein Gewächshaus, so aussieht, wie Sie möchten, dass es aussieht.

Hier gibt es 12 Gartenstile, um Sie zu inspirieren.
Ich werde über jeden weiter detaillierter in diesen Beitrag gehen.

Hüttengarten-Stil.
Traditioneller Gartenstil.
Formeller Gartenstil.
Englischer Country Garden.
Die Architektur Ihres Hauses widerspiegeln
Außenraum, auch als städtischer Gartenstil bekannt
Moderner / moderner Gartenstil
Mediterraner oder “trockener” Gartenstil
Küstengarten
Exotischer oder “tropischer Dschungel” -Garten
Wildlife Garden
japanischer Garten
Hüttengarten-Stil.
Cottage Garden ist ein einfacher, hübscher, entspannter Stil. Es geht um die Pflanzen und Blumen, die in Ihrer Nähe gut wachsen. Es ist farbenfroh und es ist großartig für kleine Gärten.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *